ACHTUNG!!! Entspricht der neuen VDE 0701 und VDE 0702

3 Tage Fachseminar 0701/0702 „Intensiv“

Weitere Fachseminare zu den DIN VDE Bestimmungen finden Sie hier


Seminarbeschreibung

Mit diesem Seminar werden Sie Profi bei der Geräteprüfung. Sie lernen auf verständliche Art und Weise den Umgang mit den betreffenden Normen und effiziente Arbeitsweise kennen. Die ausführlichen Praxisübung helfen Ihnen die Messtechnik zu verstehen und Fehler an Geräten zu erkennen. Ein wesentlicher Teil ist auch die rechtssichere Dokumentation und die rechtlichen Hintergründe der Geräteprüfung.

Lerninhalte:

  • Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV)
  • DGUV-Vorschrift 3 (BGV A3)
  • Isolations - und Niederohmmessung
  • Messung von Ableit-, Berührungs- und Differenzströmen
  • Praxisübungen 
  • Am letzten Seminartag werden die Grundkenntnisse der Softwaren Fluke "DMS" bzw. Beha-Amprobe "es-control" und der Fluke "TruTest" geschult.
Behandelte Normen:
  • Die NEUE DIN VDE 0701 und DIN VDE 0702, Prüfung elektrischer Betriebsmittel
Seminarziel:

Sie erlernen das normgerechte Prüfen von ortsveränderlichen Wechselstrom-Geräten und werden die Messergebnisse interpretieren können und lernen wie eine rechtssichere Dokumentation anzufertigen ist inkl. der Festlegung von Prüffristen.
Nach diesem Seminar sind Sie im Sinne der TRBS 1203 eine "Zur Prüfung befähigte Person" für elektrische Geräte.

 

 
Am Ende des Seminars erhält jeder Teilnehmer ein Zertifikat, welches die Teilnahme gemäß TRBS 1203 bescheinigt.

Termine/Veranstaltungsorte

06-12-2022 08:30 • Freiburg
07-12-2022 08:30 • Mülheim an der Ruhr
17-01-2023 09:00 • Hamburg
18-01-2023 08:30 • Mülheim an der Ruhr
15-02-2023 08:30 • Mülheim an der Ruhr
28-02-2023 08:30 • Freiburg
15-03-2023 08:30 • Mülheim an der Ruhr
21-03-2023 09:00 • Hamburg

For questions or comments please email us at: fluke.academy@Fluke.com

Privacy Statement

Integrity and Compliance at FORTIVE

Powered by Wild Apricot Membership Software