2 Tage Fachseminar - Netzanalyse und Störungsbeseitigung im praktischen Einsatz

Seminarbeschreibung:

Kennen Sie Ihr Netz? Haben Sie öfter unerklärliche Ausfälle und Störungen in Ihrer Anlage? Gibt es Abstürze von Rechnern, Datensystemen und Steuerungstechnik?
Lernen Sie wie man diese Probleme erkennt, die Ursachen identifiziert und behebt und damit einen einwandfreien Anlagenbetrieb sicherstellt.

Lerninhalte dieses Seminars:

  • Problemursachen in einer sich ändernden Netzumgebung
  • Begriffserklärung: Transienten, Oberschwingungen, Netzresonanzen,
    Spannungsschwankungen, Flicker, Unsymetrien
  • Hochfrequente Ableitströme durch Wechselrichter
  • VerPENte installation
  • Störungseinwirkungen und Folgen in der Anlage
  • Messtechnische Vorgehensweise
  • Beispiele zur Interpretation von Netzstörungen
  • Einführung in Störungsbeseitigung und Gegenmaßnahmen
  • Netzumbau für EMV-freundlichen Betrieb
  • Bezug zu Normen

Behandelte Normen

  • EN 50160
  • DIN VDE 0100-444

Seminarziel:

Es werden die grundlegenden Problemstellungen und Phänomene der Netzqualität (Energieversorgungsnetz) beschrieben und erklärt. Ziel ist das Interpretieren und Einordnen erhaltener Messdaten zu erlernen, sowie Gegenmaßnahmen kennenzulernen. Die Bedienung der Geräte ("welchen Knopf muss ich drücken um...?") ist nicht Gegenstand dieses Seminares.


Am Ende des Seminars erhält jeder Teilnehmer ein Zertifikat, welches die Teilnahme gemäß TRBS 1203 bescheinigt.

Termine: 2 Tage - Netzanalyse und Störungsbeseitigung im praktischen Einsatz

1 Tag Fachseminar - Grundlagenseminar Netzqualität

Seminarbeschreibung:

Dieses Seminar bringt Ihnen die gängigsten Störungen näher, zeigt Ihnen anhand von Fluke Messgeräten die messtechnische Vorgehensweise und Analyse, gibt Ihnen Lösungsansätze und hilft Ihnen Ihr Versorgungsnetz effizient und störungssicher zu betreiben.

Lerninhalte dieses Seminars:

  • Sicherheit beim Messen
  • Einblick in die EN 50160
  • Begriffserklärung: Transienten, Oberschwingungen, Netzresonanzen,
    Spannungsschwankungen, Flicker, Unsymetrien
  • Verlustanalyse
  • Thermografie in der Netzanalyse

Behandelte Normen

  • EN 50160

Seminarziel:

In diesem Seminar lernen Sie die "Grundbegriffe" der Netzqualität kennen. Außerdem werden die relevanten Messverfahren gezeigt, die zur Beurteilung der Qualität des Versorgungsnetzes notwendig sind. Zusätzlich lernen Sie, wie mit Hilfe der Thermografie, Netzqualitätsprobleme verifiziert werden können.


Am Ende des Seminars erhält jeder Teilnehmer ein Zertifikat, welches die Teilnahme gemäß TRBS 1203 bescheinigt.


Termine: 1 Tag Grundlagenseminar Netzqualität

14-11-2019 09:00 • Seminarzentrum Hamburg, Wendenstraße 195 A, 20537 Hamburg

For questions or comments please email us at: fluke.academy@Fluke.com

Privacy Statement

Integrity and Compliance at FORTIVE

Powered by Wild Apricot Membership Software